Lebenshilfe

Von Vorbildern lernen - Lebenszeit nutzen - zum Nachdenken kommen.

 

Achim Kuhn hat prominente Menschen - v.a. aus der Schweiz - angefragt, jeweils einen Beitrag zu verfassen. Daraus sind drei Sammelbände entstanden:

  • Im Buch "Was der Mensch braucht" geht es um einen selbstgewählten religiösen Text, der im  Leben dieser Menschen eine besondere Rolle spielt.
  • Das Buch "Deadline" dreht sich um Leben und Sterben: "Ein hoffnungsvolles Buch für ein Leben angesichts des Todes " (Karl Hufenus).
  • Im Sammelband "Kann ich damit leben?" erzählen Prominente von ihren Konflikten und ihren Versöhnungen - "packend und persönlich, klug und vielfältig" (TVZ).